Karte grösser ansehen

Ökotourismus im Iberá Naturreservat

Anreise zum Iberá Naturreservat

Von Mercedes

Omnibus/Minibus:Abfahrt um 13.30 Uhr vom Terminal, Ankunft in Pellegrini um ca. 16.30 Uhr. Rückfahrt nach Mercedes um 05.00 Uhr. Betrieb von Montag bis Samstag. Telefonnummer: (03773) 1546 2836

Privattransfer 4x4: Zeitplanung und Abholungsort nach Wunsch der Passagiere. Maximale Kapazität: 4 Personen.

Privater Minibus: Maximale Kapazität von 19 Personen. Für Preis bitte anfragen.

Eigenes Fahrzeug: Tanken Sie Ihren Wagen in Mercedes voll, da es in Pellegrini keine Tankstelle gibt. Fahren Sie langsam, empfehlenswerte Geschwindigkeit liegt bei maximal 50 km/h. Dauer der Fahrt: 3 Stunden.

Aufgrund des Strassenzustandes sind die ersten 40 Kilometer bei Regen mit dem Auto sehr schwer zu befahren. Die restliche Strecke ist bei angepasster Geschwindigkeit gut. Total sind es 120 Kilometer, welche Sie bei langsamem Tempo in ungefähr 3 Stunden zurücklegen können. Nutzen Sie die letzten 30 Kilometer um die einheimische Tierwelt zu beobachten: Wasserschweine, Sumpfhirsche, Füchse und eine grosse Anzahl Vögel säumen die Strasse.

Von Posadas

Omnibus/Minibus: Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel.

Privattransport 4x4: Privattransporte von San Ignacio, Posadas oder Virasoro aus. Für Preise bitte anfragen.

Eigenes Fahrzeug: Auf der Nationalstrasse (RN) 12, gegenüber der Estancia Hosteria Puerto Valle, nehmen Sie für die nächsten 90 Kilometer die Kantonsstrasse (RP) 41, welche in die Kantonsstrasse (RP) 40 anschliesst und bis nach Pellegrini führt. Die Strasse ist bei Regen sehr gefährlich. Kontaktieren Sie uns, damit wir Sie über den aktuellen Strassenzustand informieren können.

nahegelegene Flughäfen

Posadas (200 km)
Corrientes (380 km)